ZMI integration

Über ZMI

Mit ZMI erfassen Unternehmen aller Branchen und Größen Arbeits- und Auftragszeiten ortsunabhängig und digital: Ob über stationäre Terminals im Betrieb, online im Webbrowser, mobile Terminals im Baucontainer oder Fahrzeug sowie mit der auf dem Smartphone oder Tablet: Zeiten, Kostenstellen, Projekte und Tätigkeiten können in Echtzeit erfasst werden, sodass Stundenzettel fortan der Vergangenheit angehören.

Warum ZMI?

Zeiterfassung mit ZMI

Mit ZMI’s intuitiver Softwarearchitektur werden Arbeitszeiten per App oder durch Anbindung an mobile oder stationäre Erfassungshardware erfasst und automatisch bewertet.

Wichtigste Funktionalitäten

  • Arbeitszeiterfassung stationär und mobil
  • Auftrags- und Projektzeiterfassung
  • Personaleinsatzplanung, Schichtplaner und Auftragsplanung
  • Zutrittskontrolle (RFID und Biometrie)
  • Führerscheinkontrolle und Fahrzeugdatenerfassung

Wie sieht die Integration mit Personio aus?

Einrichten der Schnittstelle

Die Schnittstelle zu Personio wird durch das Consulting-Team von ZMI eingerichtet. Hierbei werden die API Credentials aus Personio in den Systemeinstellungen von ZMI einmalig hinterlegt.

Übertragung der Daten

Durch die Integration werden Mitarbeiterstammdaten aus Personio an ZMI übertragen sowie in ZMI eingetragene Fehltage an Personio übermittelt.

Kontakt zu ZMI

Das Preismodell von ZMI ist modular aufgebaut und orientiert sich an den genutzten Funktionen (wie bspw. Zeiterfassung, Personaleinsatzplanung, Zutrittskontrolle) sowie an der Mitarbeiteranzahl. Finden Sie mit dem Quick Check von ZMI die für Ihre Anforderungen passende Lösung.

ZMI Integration screenshots

Lernen Sie Personio kostenlos und unverbindlich kennen.

Lernen Sie die Personio Software kennen! Unsere Produktexpert*innen führen Sie in ca. 30 Minuten unverbindlich durch das Tool und arbeiten die Potenziale für Ihr Unternehmen heraus.

Webdemo vereinbaren