Orgnostic Integration

Über Orgnostic

Orgnostic ist die Personalanalyseplattform für schnell wachsende Unternehmen, die HR und Führungskräften hochwertige organisatorische Einblicke in die Bereiche Talentakquise, Fluktuation, Talentmanagement und DE&I liefert.

Die Integration mit Orgnostic wird CHROs und Managementteams helfen, schnell Einblick in wichtige Unternehmenskennzahlen zu gewinnen und datengestützte Personalentscheidungen zu treffen, ohne zusätzliche Datenwissenschaftler oder ein Personalanalyseteam einzustellen.

Orgnostic verlinkt automatisch verstreute HR-Daten aus mehreren Quellen wie HRIS, ATS, Performance-Management-Systemen und ähnlichen. Anschließend prüft es die Daten und reichert sie mit automatisierten Mitarbeiterbefragungen an, um erstklassige Einblicke in Ihre Belegschaft zu erhalten und Sie bei der Planung Ihres Unternehmenswachstums zu unterstützen.

Warum Orgnostic?

Verbinden Sie alle Ihre Personaldaten, um sinnvolle Einblicke zu erhalten

Stellen Sie sich vor, Sie könnten Daten aus all Ihren HR-Tools (HRIS, ATS, LMS) in eine einheitliche Ansicht ziehen, um die Stärken und Schwächen Ihrer Mitarbeiterreise vollständig zu verstehen, Aktionspunkte zu planen und Strategien zur Verbesserung zu entwickeln.

Mit Orgnostic können Sie Ihre Personalkennzahlen verstehen, melden und verbessern.

Wichtigste Funktionalitäten

  • Übersicht über die Personenanalyse – Verbinden Sie Personio mit Orgnostic, um durch Personenkennzahlen, die in 10 Kapitel unterteilt sind, umsetzbare Erkenntnisse und Maßnahmen zu erhalten: Mitarbeiterzahl, Talentakquise, DE&I, Talentmanagement, Belohnungen, Kultur, Mitarbeiterwohlbefinden, Teameffektivität, Umsatz, Führung.
  • Data Filler & Diagnostic Surveys – Aktivieren Sie automatische Umfragen, um zusätzliche Daten zu sammeln, um das Mitarbeiterengagement besser zu verstehen und die Talentbindung und -entwicklung zu planen.
  • Datenintegrität – Verschaffen Sie sich einen Überblick über Ihre Datenintegrität, um Zeit beim Bereinigen von Daten zu sparen. Orgnostic weist Sie auf konkrete Felder hin, in denen Daten fehlen oder in denen die Daten falsch sind.
  • Was-wäre-wenn – Gewinnen Sie wertvolle Erkenntnisse aus Ihren Daten durch Was-wäre-wenn-Analysen, die Ihnen helfen, Ihre Geschäftsziele mit der Personalstrategie zu verbinden.

Wie sieht die Integration mit Personio aus?

Einrichten der Schnittstelle

Orgnostic unterstützt zwei Verbindungsmodi: über die Bereitstellung eines API-Tokens oder über den OAuth-Flow. Um Personio mit Orgnostic zu verbinden, müssen Sie gemäß Dokumentation einen API-Token in der Personio-Schnittstelle einrichten und auf einer eigenen Seite für die Verbindung bereitstellen. Nachdem der Token bereitgestellt und verifiziert wurde, wird die Datenübertragung im Hintergrund initiiert.

Sie als Personio-Kunde erhalten innerhalb von 2 bis 4 Stunden einen Überblick über Ihre Personenanalyse.

Übertragung der Daten

Mitarbeiterstammdaten (alle verfügbaren Standard- und benutzerdefinierten Felder) und Abwesenheitsdaten werden nur zum Lesen an Orgnostic übertragen, um einen Überblick über Ihre Personaldaten zu geben. Orgnostic besitzt keine Ihrer Daten und ändert diese auch nicht.

Kontakt zu Orgnostic

Weitere Informationen zum einfachen Einstieg finden Sie auf unserer Preisseite. Bei Fragen können Sie uns gerne unter team@orgnostic.com kontaktieren

Möchten Sie sehen, wie Orgnostic Ihnen helfen kann? Melden Sie sich für eine Demo an.

Orgnostic Integration screenshots

Lernen Sie Personio kostenlos und unverbindlich kennen.

Lernen Sie die Personio Software kennen! Unsere Produktexpert*innen führen Sie in ca. 30 Minuten unverbindlich durch das Tool und arbeiten die Potenziale für Ihr Unternehmen heraus.

Webdemo vereinbaren